Heidekreis - Das digitale Familienbegleitbuch


Schulkind

Der erste Schultag


Bild  © delater  / pixelio.de

Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule ist eine sensible Zeit für alle Beteiligten.

Die meisten Kinder freuen sich auf ihren ersten Schultag. Vorfreude und Spannung sind riesig. Kinder sind wissensdurstig und voller Vorfreude auf das Neue. Oft tragen sie stolz und mit völlig neuem Selbstwertgefühl ihren Schulranzen schon viele Tage vorher herum. Sie freuen sich auf die Schultüte und sind gespannt auf die Lehrerin/ den Lehrer und die vielen neuen Kinder.

Jedes Kind hat unterschiedliche Stärken und Schwächen und bringt unterschiedliche Erfahrungen mit. Eltern stehen vor vielfältigen Fragen und auch Entscheidungen: soll ich mein Kind schon als Kann-Kind einschulen? Ist mein Kind schon bereit für die Schule?

So ist dieser bevorstehende Lebensabschnitt eine große Herausforderung für alle Beteiligten.

Die Schulzeit ist eine schöne Zeit, unterstützen Sie Ihr Kind und stärken Sie das Selbstbewusstsein Ihres Kindes, erkennen Sie Hilferufe rechtzeitig. Auf diesen Seiten finden Sie Unterstützung, Informationen und wichtige Kontakte dazu.


Aktuelles ProgrammViele Eltern stehen jedes Jahr vor derselben Herausforderung. Kinder im schulpflichtigen Alter kommen auf bis zu zwölf Wochen Ferien im Jahr, berufstätige Eltern haben aber weitaus weniger Urlaub. Vor diesem Hintergrund bietet der Überbetriebliche Verbund Familie & Beruf e. V. (ÜBV), ein Netzwerk von über 130 familienfreundlichen Unternehmen, seit 2008 eine flächendeckende und verlässliche Ferienbetreuung im Landkreis Heidekreis an.

Die Ferien kurzweilig und interessant zu gestalten ist das Ziel der „Spiel & Spaß – Ferienbetreuung“. Gemeinsam mit ortsansässigen Vereinen, Institutionen und Kooperationspartnern gibt es ein breites Spektrum an Angeboten in mittlerweile 10 Orten. Unzählige verschiedene Programme haben in den vergangenen 5 Jahren das Ferienprogramm bereichert. Im vergangenen Jahr konnten mehr als 400 Kinder bei Spiel, Sport und Spaß ihre Ferien mit Abwechslung erleben.

Familien, in denen ein Elternteil bei einem Mitgliedsunternehmen des ÜBV arbeitet, erhalten eine Ermäßigung von 25 Euro / Woche. Den Ermäßigungsantrag können Sie hier im PDF-Format herunterladen.

Den beteiligten Unternehmen des ÜBV e. V., den Gestaltern und Akteuren der Ferienbetreuung gilt mein besonderer Dank. Ich wünsche eine schöne Ferienzeit und allen Teilnehmern wunderbare, erlebnisreiche Ferien!

Karin Thorey

Das aktuelle Programm finden hier

Zum Thema
Verwandte Artikel

Ihre Ansprechpartner

Redaktion Familienbegleitbuch


Jennifer Küddelsmann
05162 970-220
Interessante Weblinks